Anzeige Orgeln in Chemnitz: Kleinolbersdorf

Chemnitz- In dieser Woche stellen wir Ihnen die älteste Orgel in Chemnitz vor.

1693 wurde die Barockorgel erbaut und ist damit die viertälteste Orgel Sachsens. Sie stand ursprünglich in der Kirche in Seelitz, zog jedoch im 18. Jahrhundert in die Kirche Kleinolbersdorf um. Was die Orgel so besonders macht, sehen Sie in Teil zwei unserer Sendereihe „Orgeln in Chemnitz“