Chemnitzer Salon mit Marx-Biograf

Chemnitz- Am Donnerstagabend fand in den Kunstsammlungen am Theaterplatz der Chemnitzer Salon statt. Zu Gast war der Autor und Karl Marx Biograf Jürgen Neffe.

Gemeinsam mit dem Chefredakteur der Freien Presse, Torsten Kleditzsch, diskutierte der Bestsellerautor über die Bedeutung des Philosophen, dessen riesiges Monument eine besondere Präsenz in Chemnitz hat. Vor vollen Zuschauerreihen erläuterte Neffe dabei die Stellung von Marx‘ Werken in der heutigen Zeit.

Die vollständige Sendung vom Chemnitzer Salon sehen Sie am Samstag, dem 26. Mai ab 19 Uhr im Programm von Chemnitz Fernsehen.