Chemnitzer Schülerfirma ausgezeichnet

Chemnitz- Die Schülerfirma „GoetheMedia“ des Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasiums in Chemnitz ist mit dem Primus-Preis des Monats August ausgezeichnet worden.

 

Durch das Projekt lernen Jugendliche die Arbeitswelt kennen und können ihre Medienkompetenz stärken. Die Schülerfirma erstellt beispielsweise Webseiten für Unternehmen und Vereine und bietet Kurse an, um Senioren Computer und Internet näherzubringen. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wird von der Stiftung Bildung und Gesellschaft monatlich an ein vorbildhaftes Projekt vergeben.