Chemnitzer Schulsanierungen beschlossen

Die Schüler der Grund- und Mittelschule Altendorf müssen ab Mitte April für vier Jahre mit Baulärm lernen.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

So lange wird voraussichtlich die Sanierung des Gebäudes dauern. Der Stadtrat hat am Mittwoch grünes Licht für die Baumaßnahme gegeben. Auch die Grundschule in Siegmar soll ab Mitte des Jahres auf umfassend saniert werden.

Unter anderem werden Dächer und Fassaden erneuert. Zudem bekommen beide Schulen eine Solaranlage zur Stromerzeugung. In die Rekonstruktion investiert die Stadt Chemnitz rund 4,5 Millionen Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar