Chemnitzer Siedlung wird angeschlossen

Ab Montag beginnen die Bauarbeiten an der Siedlung Bornaer Höhe im Stadtteil Borna.

Dazu wird während der umfangreichen Maßnahmen im Bereich der Wittgensdorfer Straße und Paul-Fischer-Weg ein neuer Abwasserkanal verlegt.

Außerdem werden die Erdgas- und Trinkwasserleitungen, sowie die Straßendecke erneuert.

Für die Bauarbeiten muss ab Montag kommender Woche die Wittgensdorfer Straße zwischen dem Horst-Vieth-Weg und dem Paul-Fischer-Weg voll gesperrt werden.

Eine Umleitung über die Bornaer Straße wird ausgeschildert.

Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf 500.000 Euro. Bis 15. November sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.