Chemnitzer Skihang öffnet am Wochenende

Chemnitzer Wintersportler können ab Samstag wieder im Stadtgebiet eine Abfahrt wagen.

Der Skiverein Einsiedel öffnet dann wieder ab 14 Uhr den Hang am Mühlberg und startet den Liftbetrieb.

Dazu haben die Vereinsmitglieder in den vergangenen Tagen die Anlage mit Kunstschnee präpariert.

Interview: Tino Epphardt – Skiverein Einsiedel e.V.

Die zu erwartenden steigenden Temperaturen in der kommenden Woche brauchen die Vereinsmitglieder und die Besucher also nicht zu fürchten.

Interview: Tino Epphardt – Skiverein Einsiedel e.V.

Der Einsiedeler Skihang ist rund 200 Meter lang, 40 Meter breit und besitzt einen Höhenunterschied von 60 Metern.

Mit einem teilweisen Gefälle von 60 Prozent bietet er den Vereinsmitgliedern gute Trainingsbedingungen und Besuchern kurzes, aber intensives Fahrvergnügen.