Chemnitzer Stadtzentrum: Fußgänger erfasst

Von der Gustav-Freytag-Straße auf die Reitbahnstraße bog am Mittwochnachmittag der 43-jährige Fahrer eines Suzuki Baleno ab.

Er erfasste dabei einen 18-jährigen Fußgänger, der gerade die Reitbahnstraße über die dortige Fußgängerfurt bei „Grün“ überquerte.

Der junge Mann erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!