Chemnitzer Stadtzentrum/Schloßchemnitz: Kellereinbrüche

Mehrere Kellereinbrüche sind der Polizei am Dienstagvormittag angezeigt worden.

Auf der Straße der Nationen wurde in der Nacht zum Dienstag aus einem Mieterkeller ein 2 400 Euro teures Mountainbike gestohlen.

Auf der Ottostraße brachen Langfinger in insgesamt acht Keller eines Mietshauses ein. Hier stehen auf der Liste der gestohlenen Sachen vier Quadräder und jeweils vier Räder für einen Audi und einen Seat, ein Snowboard samt Stiefel, Werkzeug, Leergut und Getränke. Außerdem bauten sie ein Mountainbike auseinander, nur den Rahmen ließen sie am Tatort zurück.

Der Schaden macht insgesamt gut 5.000 Euro aus. Der Schaden an den Kellertüren rund 80 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung