Chemnitzer starten durch beim Citylauf

Der Internationale Chemnitzer Morgenpost Citylauf geht in eine neue Runde.

Wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten, sind die Vorbereitungen für das inzwischen 4. Sportevent bereits weit vorangeschritten. Am 13. Mai soll der Startschuss gegeben werden.

Am Citylauf teilnehmen können sowohl ambitionierte Läufer, als auch Freizeitsportler. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Den Gewinnern winken ein Pokal – gestaltet von der Künstlerin Marion Gärtner – sowie Preisgelder. Anmeldeformulare gibt es im Internet unter www.chemnitzer-citylauf.de oder in der Galerie Roter Turm.

Werben Sie bei SACHSEN FERNSEHEN und Chemnitz weiß, wer Sie sind!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar