Chemnitzer Straße vorübergehend Einbahnstraße

Die Chemnitzer Straße in Limbach ist ab Dienstag wegen Bauarbeiten zum Teil als Einbahnstraße für den Verkehr in Richtung Limbach-Oberfrohna gesperrt.

Im Besonderen betrifft es den Bereich zwischen den Hausgrundstücken 39 und 41. Der Fahrverkehr in Richtung Chemnitz ist von der Baustellenführung nicht betroffen. Auf Grund der Bauarbeiten werden die Bushaltestellen Chemnitzer Straße/Ostring und Hohensteiner Straße auf den Ostring und die Hohensteiner Straße 24 verlegt. Die Bushaltestelle Hohensteiner Straße in Richtung Chemnitz ist dann vor dem Lidl-Parkplatz zu finden. Die voraussichtlichen Bauarbeiten werden ca. eine Woche andauern.

***
Fußball WM 2006 – alle Informationen, Ergebnisse und Spielpläne