Chemnitzer Volleyballdamen ohne Erfolg

Die SV Textima-Süd Chemnitz hat ein wenig erfolgreiches Wochenende hinter sich.

Die Volleyballdamen mussten zwei bittere Niederlagen einstecken.Im ersten Spiel gegen den Tabellenzweiten SV Bad Düben verlor die Mannschaft trotz eines starken ersten Satzes klar mit 1 zu 3 Sätzen.Auch im zweiten Match gegen den TSV Zschopau gewannen die Chemnitzerinnen den ersten und vierten Satz, verloren dann aber knapp mit 2 zu 3 gegen die starken Gäste.Nach dieser enttäuschenden Bilanz sitzt die SV Textima-Süd weiter auf einem Abstiegsplatz in der Sachsenklasse fest und wird in der kommenden Saison voraussichtlich in der Bezirksliga spielen.Die endgültige Entscheidung fällt beim letzten Punktspiel am ersten April.