Chemnitzer Weihnachtsmarkt rückt näher

Der traditionelle Weihnachtsmarkt im Herzen von Chemnitz empfängt ab Ende November wieder seine Gäste.

Bereits am Freitag informierten Stadt und Ordnungsamt über Angebot und Programm des Marktes. In mehr als 200 Buden wird den Gästen vor der historischen Kulisse des Rathauses Künstlerisches, Kulinarisches und vor allem Weihnachtliches präsentiert. Daneben wartet der Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder mit Pyramide, Schwibbogen, Spieldose, Reiterlein und einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein auf. 
Offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes ist am Mittwoch, dem 29. November mit dem traditionellen Stollenanschnitt. Geöffnet hat der Markt in der Chemnitzer Innenstadt bis zum 23.Dezember.

Sie haben eine eigene Homepage? Dann dürfte Sie unser Newsticker interessieren…

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar