Christine Clauß zu Besuch im Leipziger Sport- und Gesundheitszentrum

Die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz war am Mittwochnachmittag zu Besuch im Sport- und Gesundheitszentrum Angerbrücke, um sich persönlich ein Bild von der Einrichtung zu machen.

Chefarzt Dr. Toussaint führte sie durch die Räumlichkeiten der Klinik. Dabei zeigten sich beide auch von ihrer sportliche Seite – und das bei einer simulierten Höhenluft von 2.500 Metern. Und auch mit einer Höhe von 4.000 Metern hatte die Ministerin keinerlei Probleme.