‚Ciao Capitano‘ – das Abschiedsspiel für Michael Ballack

…findet laut Aussage von Oberbürgermeister Burkhard Jung unter Vorbehalt am Mittwoch statt. 100.000 Euro der Erlöse gehen an Flut-Opfer. Anstoß ist 20.00 Uhr. +++

Der ehemalige Nationalspieler und gebürtige Sachse verabschiedet sich am 5. Juni in Leipzig von seinen Fans.

Mit seinem Team „Ballack & Friends“ tritt der Fußball-Star in der Red Bull Arena gegen eine Weltauswahl an. Insgesamt werden 35 Spieler dabei sein. Darunter viele ehemalige und aktuelle Stars des internationalen Fußballs sowie Wegbegleiter und Trainer von Michael Ballack.

Die Weltauswahl wird vom Chelsea-Trainer José Mourinho angeführt. Es spielen u. a. Jens Lehmann, Roman Weidenfeller, Didier Drogba, Florent Malouda, Lothar Matthäus und Philipp Lahm.

Das Team „Ballack & Friends“ wird von Rudi Völler angeführt. Auf dem Feld zeigen ihr Können: René Adler, Torsten Frings, Dietmar Hamann, Ulf Kirsten, Miroslav Klose, Per Mertesacker, Oliver Neuville, Bernd Schneider, Michael Schumacher, André Schürrle uvm.

Einige Spieler, die bereits zugesagt hatten, können am Mittwoch nicht teilnehmen. Dazu zählen John Terry, Frank Lampard und Bastian Schweinsteiger.

Ballack hat angekündigt 100 000 Euro der Erlöse für die Flut-Opfer zu spenden.

Es wird zu erheblichen Einschränkungen kommen z. B. wird es keine Parkmöglichkeiten in und um die Red Bull Arena geben. Die Stadt Leipzig empfiehlt mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das Stadion ist ab 17:00 Uhr geöffnet. LEIPZIG FERNSEHEN informiert sie morgen früh über Ausweichparkplätze…