Citroen stürzte in Dorfbach

Burkhardtsdorf-Ortsteil Kemtau: Am Mittwoch war der 48-jährige Fahrer eines Citroen C 4 auf der Zwönitztalstraße in Richtung Dittersdorf unterwegs.

In einer Linkskurve kam er vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stürzte in den Dorfbach. Dabei wurden der 48-Jährige selbst und ein mitfahrendes 12-jähriges Mädchen schwer verletzt. Am Citroen entstand mit ca.15.000 Euro Totalschaden.

Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Unter Telefon 037296 90-0 nimmt der Verkehrsunfalldienst in Stollberg Hinweise entgegen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar