City-Tunnel-Bau geht weiter: Bahn komplettiert Gleise zwischen Engelsdorf und Gaschwitz

Im Zuge der Umgestaltung des Eisenbahnknotens Leipzig werden ab 24. November bis Ende des nächsten Jahres zwischen Leipzig-Engelsdorf und Gaschwitz die Gleisanlagen, Bahnhöfe und Eisenbahnüberführungen fertig gestellt. +++

Ziel ist die Komplettierung der westlichen und der Neubau der östlichen Gleisanlagen  in diesem Streckenabschnitt. Dazu stehen Neu- und Umbauarbeiten der Stationen und die Fertigstellung der Eisenbahnüberführungen an.

Während der rund einjährigen Totalsperrung zwischen dem Leipziger Hauptbahnhof und Gaschwitz werden die Personen- und Güterzüge über Markkleeberg Mitte und Plagwitz umgeleitet. Für den Straßenverkehr resultieren daraus mehrere aufeinanderfolgende Sperrungen und Umleitungen. Für Fußgänger sind die Baustellen bis auf wenige Ausnahmen passierbar.