Clubnacht im smac

Chemnitz- Am Samstag findet im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz die alljährliche Clubnacht statt. Diese ist an die aktuelle Sonderausstellung angepasst und findet mittlerweile bereits zum 6.Mal statt.

Die Clulture Clash-Region am Toten Meer, von der die aktuelle Sonderausstellung Leben am Toten Meer handelt, bietet ein Podium für das Set von Habibi Funk. Außerdem legt das Smac Wert auf die Verknüpfung mit der lokalen Musikszene. Deshalb ist auch die Chemnitzer Funkband Atlas Ahead und das DJ-Team Aperol Hitz als Support eingeladen.

Einlass ist ab 19 Uhr, beginnen wird es um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei für Mitglieder des Freunde des smac e.V. Ansonsten kostet es 6 Euro, inklusive der Dauer- und Sonderausstellung bis 23 Uhr.