Comics im Museum

Chemnitz – Im Museum Gunzenhauser wird am Freitag die Ausstellung „The Artist“ von Anna Haifisch eröffnet.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Comicfigur „The Artist“ der auf ironische Art und Weise vom Leben eines Künstlers berichtet. Bisher hat Anna Haifisch ihre Comics in Buchform oder im Internet veröffentlicht. Ihre Werke nun in einem musealen Rahmen zu sehen ist für die Künstlerin noch ungewohnt.

In ihrer Arbeit nimmt die Künstlerin auch Bezug zu kunsthistorisch bedeutsamen Werken, die sie auf ihren „Artist“ adaptiert. In der Ausstellung sind den Originalen Haifischs Comics gegenüber gestellt. So finden sich zum Beispiel Hommagen an Carl Spitzweg oder Caspar David Friedrich.

Auch das Museum Gunzenhauser wagt mit der Ausstellung etwas Neues. Zum ersten Mal wird dem Medium Comic eine eigene Austellung gewidmet.

Die Ausstellung „Anna Haifisch. The Artist“ findet im Rahmen der Reihe „Junge zeitgenössische Kunst aus Sachsen“ statt. Zu sehen sind die Comics noch bis zum 8. Oktober im Museum Gunzenhauser.