Connewitzer Straße wegen Havarie gesperrt

Leipzig – Durch eine Havarie bleibt die Connewitzer Straße bis voraussichtlich nächste Woche Freitag gesperrt. Für die Autofahrer ist das Anlass zur Verärgerung, da die Umleitung sehr weiträumig ist.

Aus diesem Grund nutzen sie die anliegende Parkanlage für eine eigene Umleitung. Durch einen Wasserrohrschaden an der 15 cm dicken Trinkwasserleitung wurde ein Teil des Asphalts der 500 Meter langen Straße unterspült. Nun sind die Leipziger Stadtwerke dabei die Schäden zu beseitigen, was sich allerdings als große Herausforderung darstellt. Für den Ersatz des Trinkwasser haben die Leipziger Wasserwerke Trinkwasserwägen aufgestellt. Für Autofahrer und Anwohner bleibt es wohl auch in nahe Zukunft eine haarsträubende Situation.