Container aufgehebelt und ausgeraubt

In den Nachtstunden des 29. Juli brachen unbekannte Täter fünf Container einer Sportstätte in Machern auf. Sie stahlen mehrere Gegenstände. Hinterlassen wurde ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.+++

Mehrere unbekannte Täter machten sich während der Nachtstunden des 29. Juli an fünf Containern einer Sportstätte zu schaffen. Sie knackten die Vorhängeschlösser, stahlen zwei Rasenmäher, zwei Notstromaggregate, diverse Werkzeuge und einen Fahrzeuganhänger mit roter Plane und Firmenaufschrift.

Auf dem Anhänger befanden sich ebenfalls Werkzeuge, mehrere Kanister für Benzin und Öl, ein Stemmhammer sowie eine Rüttelplatte. Sie hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Zwei Mitarbeiter hatten den Einbruch festgestellt und sofort die Polizei informiert. Die Höhe des Diebstahlschadens wurde auf eine fünfstellige Summe beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Fahndung nach dem Anhänger eingeleitet.