Containerbrände im Chemnitzer Norden

Zu mehreren Containerbränden mussten die Kameraden der Chemnitzer Feuerwehr sowie die Polizei in die nördlichen Stadtteile ausrücken.

Gegen 19.15 Uhr ist am Freitagabend ein Papiercontainer im Kreuzungsbereich Heinersdorfer / Bornaer Straße abgebrannt.Die Brandursache ist bislang unklar, der Container brannte jedoch vollständig aus. Sieben Stunden später mussten die Feuerwehrmänner auf die Winklerstraße zum Löscheinsatz. Dort brannten zwei Container.Die Polizei hat die ERmittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.