Corona-Gipfel berät über neue Regelungen & Köpping informiert über Coronaschutzimpfung bei Kindern

Sachsen- Am Donnerstagnachmittag kommen Bund und Länder erneut bei der Ministerpräsidentenkonferenz zusammen. Wird es neue Corona-Regelungen geben? Wie ist die Situation in Sachsen? Michael Kretschmer spricht am Nachmittag über die aktuelle Corona-Lage im Freistaat und Gesundheitsministerin Köpping informiert live über die Coronaschutzimpfung bei Kindern.

Am Donnerstagnachmittag steht der Corona-Gipfel an. Bund und Länder kommen erneut bei der Ministerpräsidentenkonferenz zusammen, um u.a. über die aktuelle Corona-Lage zu beraten. Weitere mögliche Verschärfungen der Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie  werden thematisiert. Beispielsweise geht es um neue regionale Beschränkungen für Freizeit und Sport. Diese können von den Ländern allerdings erst nach dem Parlamentsbeschluss festgelegt werden. Dementsprechend wird das Konzept der Ampel-Regierung heute voraussichtlich nur besprochen. Am morgigen Freitag findet dann die Sitzung des Parlaments statt. Hier könnten neue Regelungen beschlossen werden. 

Heute - Köpping über Coronaschutzimpfung bei Kindern & Kretschmer über die aktuelle Corona-Lage

Gesundheitsministerin Petra Köpping informiert heute gemeinsam mit Kinderarzt Stefan Mertens bei »Facebook Live«. Das Thema: Coronaschutzimpfung bei Kindern. Als Experte steht der Kinderarzt und Landesvorsitzende des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte sowie SIKO-Mitglied Dipl. Med. Stefan Mertens für Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Diese können mittels Kommentarfunktion während der Übertragung gestellt werden.

»Facebook Live« wird am Donnerstag, 9. Dezember, ab 17 Uhr u.a. auf dem Facebook-Kanal des Freistaates Sachsen übertragen. Ebenso live im TV-Programm bei SACHSEN FERNSEHEN und unter www.sachsen-fernsehen.de. 

Anschließend informiert Ministerpräsident Michael Kretschmer ab 18 Uhr über die aktuelle Corona-Lage in Sachsen.