Countdown läuft: Leipziger Buchmesse 2011 startet

Die Leipziger Leseratten können sich freuen – morgen ist es soweit: Die Leipziger Buchmesse öffnet ihre Tore. Dabei wartet die Messe sogar mit einem Ausstellerrekord auf. Hier ein Überblick über alle wichtigen Buchmessefakten:

Die Leipziger Messe rüstet sich für die Buchmesse. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn morgen ist es so weit. Vier Tage Lesevergnügen.

Interview: Martin Buhl-Wagner – Geschäftsführer Leipziger Messe

Fest verankert im Leipziger Buchmessegeschehen ist offensichtlich auch Europas größtes Lesefest.
Leipzig liest! Wird 20. In der ganzen Stadt wird es Veranstaltungen und Lesungen geben.
Genau genommen sind es 2.000 Veranstaltungen. Mit 1500 Autoren. An mehr als 300 Orten.

Sich in diesem Dschungel zurechtzufinden, ist aber kein Problem, dank moderner Technik.

Interview: Oliver Zille, Direktor Leipziger Buchmesse

Ein besonderes Messe-Highlight dürfte der Preis der Leipziger Buchmesse sein. Am Donnerstag um 16 Uhr wird er in der Glashalle vergeben. Doch Buchmessedirektor Zille hat da noch einige weitere Tipps für alle Buchmessefreunde:

Interview: Oliver Zille, Direktor Leipziger Buchmesse

Übrigens: eine Hörspiel-Arena wird es erstmals auch auf der Buchmesse geben. Also – Bücher, Bücher, Bücher, Lesungen und Veranstaltungen und natürlich jede Menge Promis. Das ist die Leipziger Buchmesse. Geöffnet ab morgen bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr.