Crash A72 – Mann schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag stießen auf der Kreuzung zur Zufahrt der A72 Zwickau Ost drei Fahrzeuge zusammen.

Reinsdorf: Ein Schwerverletzter und 12.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch, gegen 15:40 Uhr auf der Lößnitzer Straße (S 283) ereignete. Ein 39-Jähriger war mit einem Lkw auf der Staatsstraße 283 in Richtung Wildenfels unterwegs und missachtete an der Einmündung Autobahnanschlussstelle Zwickau-Ost das Ampelrot. Dadurch stieß er mit einem die BAB 72 aus Richtung Hof verlassenden Pkw Ford zusammen.

Durch den Anprall wurde der Ford noch gegen einen, auf der Lößnitzer Straße stehenden VW geschoben. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden, der Ford-Fahrer wurde schwer verletzt. Während der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen auf der Staatsstraße sowie der Bundesautobahn.

Fotos: H. Richter