Crash auf dem Chemnitzer Südring

Ein 75-Jähriger war am Freitagmorgen mit seinem Renault Megane auf dem Südring in Richtung Reichenhainer Straße unterwegs.

Als er nach der Abfahrt Thalheimer Straße mit seinem Pkw vom linken in den rechten Fahrstreifen wechselte, kam es zum Zusammenstoß mit einem dort fahrenden Sattelzug. Dieser schob den Renault etwa eine Fahrzeuglänge vor sich her.

Durch die Kollision erlitt die 68-jährige Beifahrerin des Pkw leichte Verletzungen. Der Schaden beziffert sich insgesamt auf ca. 24.500 Euro, wobei am Renault Totalschaden zu verzeichnen ist.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar