Crash auf dem Chemnizer Kaßberg

An der Einmündung Zwickauer Straße / Kappler Drehe kollidierten am Donnerstagabend ein Mercedes S-Klasse und ein Daewoo Kalos miteinander, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro entstand.

Der 37-jährige Mercedes-Fahrer war auf der Zwickauer Straße aus Richtung Lützowstraße kommend stadtwärts unterwegs und der 56-jährige Daewoo-Fahrer befuhr die Zwickauer Straße in Richtung Neefestraße.

Verletzt wurde bei der Kollision niemand. Zum Unfallzeitpunkt war die Lichtzeichenanlage an dieser Einmündung außer Betrieb.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar