Crash auf Kreuzung – 10.000 Euro Sachschaden

Chemnitz-Bernsdorf: Die Zschopauer Straße stadtwärts befuhr am Montagnachmittag der 58-jährige Fahrer eines Pkw Skoda.

++Werben Sie mit Ihrem Unternehmen bei SACHSEN FERNSEHEN++

Gleichzeitig wollte von der Südring-Abfahrt kommend die 18-jährige Fahrerin eines Seat Ibiza auf die Zschopauer Straße in landwärtige Richtung auffahren. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstand.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, die Angaben zum Hergang, insbesondere zur jeweiligen Ampelschaltung für die Beteiligten, machen können. Unter Telefon 0371 5263-0 nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Süd Hinweise entgegen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar