Crash auf Kreuzung

Gegen 09.05 Uhr war am Dienstag die 67-jährige Fahrerin eines Peugeot 206 auf der Brückenstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs.

Sie nutzte den linken Rechtsabbiegefahrstreifen, fuhr jedoch, als die Ampel für die Rechtsabbieger an der Kreuzung auf Grün schaltete, geradeaus in Richtung Augustusburger Straße. In der Folge kam es zur Kollision mit einem Fiat Doblo, dessen Fahrer die Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof befuhr. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Peugeot-Fahrerin leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen war Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro zu verzeichnen.