Crash mit Gegenverkehr

Zwickau: Eine 69-Jährige war mit ihrem Nissan am Montagmittag  auf der Kopernikusstraße Richtung Crimmitschauer Straße unterwegs.

In einer leichten Rechtskurve, auf Höhe eines Altmettalhandels, geriet sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem ihr entgegenkommenden polnischen Kleintransporter Renault Traffic mit Anhänger zusammen. Dabei wurde die Nissan-Fahrerin eingeklemmt und verletzt.

Der Kleintransporter war mit einem Mann und einer Frau besetzt, wobei der Mann ebenfalls verletzt wurde.  Die Polizei leitete den Verkehr um. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.500 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung