Crash mit Lkw

Ein Schwerverletzter und circa 14.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagmittag bei Stollberg ereignet hat.

Der 78-jährige Fahrer eines Audis beachtete beim Auffahren auf die B 180 offenbar nicht die Vorfahrtsregel. In der Folge stieß er mit einem Lkw zusammen. Dabei wurde der Audi-Fahrer schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 35-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An dem Pkw war Schaden von 10.000 Euro, an dem Lkw von 4.000 Euro zu verzeichnen.

Uns interessiert Ihre Meinung: Wie finden Sie unsere Seite?