Crash mit Polizeibeteiligung

Ein Unfall hat heute Mittag zu erheblichen Verkehrbehinderungen am Carolaplatz geführt.

Nach Polizeiaussagen war eine 59 jährige Autofahrerin bei Rot links abgebogen und dabei mit einem Landrover der Bundespolizei zusammengestoßen.

Der Geländewagen kippte auf die Seite, die beiden Insassen kamen mit dem Schrecken davon, die Unfallverusacherin wurde leicht verletzt.

Die Polizei zählte einen Gesamtschaden von 18.000 Euro.