Crashers mit Derby gegen Schönheide

Chemnitz – Die Chemnitz Crashers haben am Samstag in der Regionalliga Ost ein Derby gegen die Schönheider Wölfe vor der Brust.

Nachdem die Heimpremiere vor zwei Wochen gegen den ESC Berlin mit 2:5 verloren ging, konnten sich die Chemnitzer Puckjäger am vergangenen Wochenende mit einem 6:3-Auswärtssieg in Berlin revanchieren.

Ob es im zweiten Anlauf mit einem Erfolg vor eigenem Publikum klappt, hängt auch vom Gegner ab. Denn mit den Schönheider Wölfen kommt ein Team nach Chemnitz, dass in der vergangenen Saison noch Oberliga gespielt hat. Nach Abstieg und Insolvenz haben die Westerzgebirger dennoch ein schlagkräftiges Team zusammengestellt.

Zum Derby erwarten die Chemnitz Crashers viele Zuschauer. Von Vereinsseite aus hofft man, die 1.000er-Marke zu knacken, um die Eissporthalle im Küchwald zum Kochen zu bringen.

Anpfiff zum Spiel ist um 17 Uhr.