Crimmitschau Ortsteil Langenreinsdorf: Unfallflucht

Die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit vom Donnerstag, 17:00 Uhr bis Freitag, 08:30 Uhr ereignete sich auf der S 294 ca. 30 m nach dem Ortsausgang Langenreinsdorf in Richtung Crimmitschau ein Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter PKW kam nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Messgerät der Gasversorgung der Stadtwerke Crimmitschau, einen Fahrbahnleitpfahl und einen Straßenbaum. Nach dem Unfall verließ der PKW-Fahrer mit seinem PKW pflichtwidrig die Unfallstelle. Hierbei muss er fremder Hilfe bei der Bergung gehabt haben. Der Gesamtschaden betrug 1.600 Euro. Zeugen, insbesondere der Helfer, werden gebeten sich im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/7020 zu melden.