Crimmitschauer Eispiraten vor erneutem Derby

Am Freitag herrscht erneut Ausnahmezustand im Crimmitschauer Sahnpark. denn es ist wieder Derbyzeit.

Grund dafür ist das anstehende Sachsenderby zwischen den Eispiraten Crimmitschau und den Dresdner Eislöwen am Freitagabend ab 20:00 Uhr. In Dresden sind bisher nahezu alle 500 Karten des Kartenvorverkaufs verkauft und weitere Dresdner Fans erhalten ihre Karten an der Abendkasse. Doch auch auf Crimmitschauer Seite läuft der Vorverkauf mit hohen Zahlen, so dass die Verantwortlichen ein sehr gut gefülltes Stadion und eine prima Kulisse erwarten.

Fans der Eispiraten Crimmitschau sind demnach aufgerufen, bereits frühzeitig am Stadion zu sein, um lange Wartezeiten an den Kassen zu verhindern. Zudem besteht generell noch die Möglichkeit für den Kartenvorverkauf bei den Vorverkaufsstellen.

Der Einlass ins Stadion erfolgt auf Grund des erwarteten Zuschauer-Andrangs bereits 18:00 Uhr. Die erste Kasse öffnet 17:30 Uhr. Wir bitten die Eispiraten-Fans frühzeitig am Stadion zu sein um die Schlangen an den Kassen und den Eingängen überschaubar zu halten.

Für die Dresden-Fans erfolgt der Einlass ins Stadion am Hintereingang auf Seiten des Gästebereiches. Der Gästebereich ist optisch abgetrennt, wobei für die Gäste aus Dresden volle Bewegungsfreiheit im Stadion besteht. Lediglich nach dem Spiel wird es eine Fantrennung beim Verlassen des Eisstadions geben.

Weiterhin bitten wir beide Fanlager von Pyrotechnik (ausgenommen Wunderkerzen) abzusehen und die Stadionordnung einzuhalten. Es werden hierzu verstärkte Kontrollen vorgenommen und Zuwiderhandlungen werden mit sofortigem Stadionverbot bestraft.

Wir hoffen und wünschen uns ein spannendes, stimmungsgeladenes und friedliches Derby und sind überzeugt dies mit Unterstützung beider Fanlager auch erleben zu können. Ziel ist es Werbung für die schnellste Mannschaftssportart zu machen und das Familienevent Eishockey positiv zu präsentieren. Zudem sollen die Punkte auf fairem sportlichem Weg vergeben werden.

Pressemitteilung: Eispiraten Crimmitschau GmbH

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar