Crusaders auf Erfolgskurs

Mit einem 7:6-Erfolg und zwei Punkten im Gepäck kehren die Chemnitz Crusaders von ihrem Spiel bei den Berlin Bullets zurück.

In einem zerfahrenen und von den Verteidigungsreihen bestimmten Spiel konnten sich die Coaches der Kreuzritter erneut auf ihre Defense verlassen. Allerdings war nach eigenen Aussagen vom Angriffsfeuerwerk der vergangenen Spiele nichts zu sehen. Zwar konnten die Hauptstädter kurz vor Ende den Anschluss erzielen, doch den Ausgleich verhinderte wiederum die Kreuzritter-Verteidigung. Somit rettete die Chemnitzer Defense den sechsten Sieg in Folge.

Mehr aktuelle Sportnachrichten erfahren Sie immer bei uns!