Da ist das erste Geschenk für Leipzig!

Leipzig - Weihnachten kann kommen, denn der größte Weihnachtsbaum in Leipzig steht. Am Donnerstag wurde die sogenannte Küstentanne auf dem Marktplatz angeliefert und im Boden fest gemacht. 

Früh um 8:30 Uhr begannen die Arbeiter den Baum vom LKW abzuladen und aufrecht hin zu stellen. Unter den Augen vieler Schaulustiger konnte gegen 10:30 Uhr der Riese zum Stehen gebracht werden. In der Nacht wurde die Küstentanne direkt aus dem Vogtland angeliefert und ab dem Südraum Leipzig sogar mit Polizei eskortiert.

Der Grundstein für den Leipziger Weihnachtsmarkt wurde damit gelegt. Aber natürlich muss bis dahin noch eine Menge passieren, nicht nur in der Innenstadt, sondern auch am Baum selbst.
Eröffnet wird der Leipziger Weihnachtsmarkt am 27. November. Den Marktplatz und seinen aktuell noch nackten Weihnachtsbaum wird man dann nicht wieder erkennen können.

© Leipzig Fernsehen