Dach eines Gebäudes in sich zusammengestürzt

Durch die Last des Schnees ist am Samstagnachmittag kurz vor 17.00 Uhr das Dach eines Gebäudes in Zwickau zusammengestürzt.

Nach ersten Erkenntnissen war das Haus unbewohnt. Anwohner hatten das Einstürzen gehört und die Feuerwehr alarmiert. Diese ist derzeit zu Sicherungsmaßnahmen vor Ort.

Die Freiheitsstraße in Zwickau ist derzeit voll gesperrt. Fußgänger müssen die andere Straßenseite nutzen.

Fotos: Heiko Richter