Dancing Musicals: Tanzspektakel im Kulturpalast

 50 Jahre Popgeschichte sind gestern im Kulturpalast in der Show The Magic Night of Dancing Musicals auf die Bühne gekommen.

 Ob Fame, Grease oder Sister Act – bei den großen Hits aus vielen Musicals war es schwer, still sitzen zu bleiben. 

  Die Sänger und Tänzer der Dancing Musicals sind ein internationales Team. Schweden, Ungarn, Italiener und eine Südafrikanerin stehen auf der Bühne. Lerato Sebele kann bereits auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Sie war Leadsängerin in einem der größten Gospelchöre Südafrikas und spielte im König der Löwen. Bei den Dancing Musicals übernimmt sie den Part der Soulröhre. 

  Die Idee, die größten Hits aus verschiedenen Disco-Musicals an einem Abend zu vereinen, kommt beim Publikum an. Bereits zum zweiten Mal ist die Show unterwegs, Ende April geht die Tour mit rund 100 Auftritten zu Ende.

Das ausführliche Interview mit dem Künstlerischen Leiter Alexander Kerbst kann man sich an dieser Stelle zusätzlich an sehen. (Link zum Video unten.)

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar