Dank großer Hilfsbereitschaft: Joschi ist wieder zu Hause

Unsere Zuschauerin Frau Weber hat gestern verzweifelt nach ihrem kranken, verschwundenen Hund gesucht. Nun ist Joschi wieder zurück.+++

Sie hatte den Hund am Dienstag vorm Bahnhof Neustadt angebunden, doch als sie zurückkam, war Joschi verschwunden. Das Tier ist auf Medizin angewiesen, kann außerdem keine Treppen steigen.

Heute Mittag dann die erlösende Nachricht von Frau Weber:

„Wir haben ihn zurück durch Zeugenaussagen von Mitbürgern. Haben Sie herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!“

Gern geschehen! Wir freuen uns, dass es Joschi gut geht.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar