Anzeige Darum ist die Ausbildung zum Bäcker so wichtig

In Deutschland gibt es über 3.000 Brotsorten. Aufgrund dieser Vielfalt ist die Ausbildung zum Bäcker so wichtig.

Das sagen Bäcker-Azubis über ihren Berufswunsch:

  • Tradition und Qualität des Bäckerhandwerks muss beibehalten und weitergegeben werden
  • Leidenschaft gehört zum Beruf einfach dazu
  • Das Bäckerhandwerk ist ein Handwerk, in dem man mehrere Bereiche abdecken muss - das ist die Herausforderung, aber auch das Schöne am Beruf
  • Die Vielseitigkeit und Kreativität zeichnen den Beruf aus
  • Alles geht Hand in Hand - so floriert dieses Handwerk
© SACHSEN FERNSEHEN

Mehr zum Beruf und der Ausbildung finden Sie unter www.bäckersachsen.de/akademie-sachsen