Das bietet das neue Hochhaus der WBG Kontakt

Leipzig - Der Großteil der Arbeiten am Hochhaus in der Simon-Bolivar-Straße 90 in Mockau sind geschafft. Deshalb lud die Wohnungsbaugenossenschaft Kontakt die Mieter zu einem kleinen Mieterfest ein.

Die Genossenschaft hatte im Frühjahr 2018 begonnen das Gebäude umfassend zu sanieren, weiß der Vorstandsvorsitzende Jörg Keim.
Im Erdgeschoss des Gebäudes wird künftig ein Concierge-Service für die Mieter zur Verfügung stehen und die gute Seele des Hauses sein, wie es Jana Fricke beschreibt.

Neben zahlreichen Umbauarbeiten und Sanierungsmaßnahmen möchte die Wohnungsbaugenossenschaft Kontakt auch das Umfeld des Gebäudes in Angriff nehmen. So sind 2019 Parkplätze, ein Kinderspielplatz und ein Wäscheplatz denkbar, aber was davon umgesetzt wird, entscheiden die Mieter selbst.