Das erwartet die Besucher zur größten Campus Party der Stadt

Dresden - Am Donnerstag kehrt die beliebte Campus Party an die TU Dresden zurück. Für die langersehnte Neuauflage des Open Airs konnten die Drunken Masters, BLOND und Still Trees gewonnen werden. Das Besondere an der diesjährigen Campus Party ist der kostenfreie Eintritt.

Die Drunken Masters haben schon Clubs, Konzerthallen und Festivals auf der ganzen Welt zum Feiern gebracht. Von Deutschland über UK, Frankreich, Russland, Spanien bis nach Singapur. BLOND ist eine dreiköpfige Band aus Chemnitz. Sie spielen eine variationsreiche Mischung aus Indie, Pop und Las Vegas Glamour. "Wir sind für die Bühne gemacht." Damit hat STILL TREES voll ins Schwarze getroffen. Man nehme fünf blutjunge Jungs, lässt sie einige Jahre ihr Ding machen und man erhält STILL TREES.

DC#Mark will das Hörsaalzentrum bei der Aftershow Party zum Beben bringen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Es gibt kühle Getränke zu studentischen Preisen und eine Food-Meile wird aufgebaut. 18.30 Uhr geht's los.

Die Veranstalter rechnen mit mehreren Tausend Besuchern. Es wird empfohlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln azureisen, da nur begrenzte Parkplätze zur Verfügung stehen.

© Max Patzig
© Max Patzig