Das ist das neue Trikot des SC DHfK Handball

Leipzig - (Fast) alles neu beim SC DHfK Handball: Mit frischen Spielerfotos und einem neuem Trikotsponsor geht es für die Profis in die anstehende Saison. Außerdem wurde beim eigenen MEDIA DAY das neue Trikot präsentiert. 

Mediaday bei den Handball-Profis vom SC DHfK Leipzig: Um für die kommende Saison foto- und videotechnisch ausgerüstet zu sein, haben die Spieler vor den Kameras posiert. Portraits, Jubelbilder und Aufnahmen für Social Media - und das alles im neuen Trikot. DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther ist schon jetzt überzeugt. "Wir haben mit unseren Partnern einen Weg der Präsenz gefunden, die das Trikot noch ein Stück stylischer macht. Ich glaube in der neuen Saison werden viele Fans in die Halle kommen und sich modisch präsentieren!", so Günther. Neben einem neuen Trikot wurde auch gleich ein neuer Sponsor präsentiert.

Ab sofort ziert das Logo der Firma Relaxdays GmbH aus Halle den Rücken. "Ich kenne Karsten jetzt schon 5 oder 6  Jahre. Gleichzeitig habe ich die ganze Story zum DHfK verfolgt und das war mir von Anfang an sympathisch. Ich freu mich im Namen der Firma Relaxdays den DHfK zu begleiten und zu unterstützen.", erklärt der Geschäftsführer Martin Menz.

© Leipzig Fernsehen

Zum ersten Bundesligaspiel im neuen Trikot kommt es Coronabedingt erst im Oktober. Trotzdem laufen dafür schon jetzt die Vorbereitungen des Profs. Den Anfang hat das Team um Trainer André Haber zu Beginn der Woche schon gemacht. Da ging es zum CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA. "Das war ein super Event, weil wir da die Möglichkeit hatten, uns in verschiedenen Wettkämpfen zu messen. Und das in einem total schönen Areal.", schwärmt Coach André Haber.  Die Intensität des Trainings soll nun Stück für Stück gesteigert werden. Bis die Jubelszenen vom Mediaday auf dem Videowürfel zum Einsatz kommen, dauert es allerdings noch einige Wochen.