Das ist die Bilanz des UKLs 2018!

Leipzig -  Das Leipziger Universitätsklinikum wächst weiter. Im vergangenen Jahr waren 253 Mitarbeiter mehr dazu gekommen als im Jahr 2017. 

Dies wurde beim diesjährigen Neujahrsempfang, des UKL , bekannt gegeben.
Vorstandsmitglied Professor Dr. Wolfgang Fleig dankte allen Mitarbeitern und schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück.

Zum Neujahrsempfang am Montagabend begrüßten der Dekan der Medizinischen Fakultät und der Vorstand des UKLs mehr als 300 Gäste im Kunstkraftwerk Leipzig. Wolfgang Fleig verbindet mit dieser Location etwas Besonderes.

Das im vergangenen Jahr fertiggestellte Haus 7 ist mit einer Investition von 58 Millionen Euro das größte Neubauprojekt der letzten Jahre. Die Nutzfläche von rund 10.000 Quadratmetern bietet Platz für neue Stationen u.a. für Kinderklinik, der Orthopädie und Rheumatologie.