Das sind die Highlights des DOK Festivals 2018!

Leipzig - Es wird politisch und digital zum DOK - Festival in Leipzig. Bereits zum 61. Mal findet das internationale Festival für Dokumentar - und Animationsfilme in der Leipziger Innenstadt statt.

Unter dem Motto "Fordert das Unmögliche!" steht das diesjährige Filmfestival. Es werden Filme gezeigt, die einerseits eine Veränderung anstoßen wollen und sich andererseits mit den gesellschaftlichen Umgestaltungen beschäftigen. Ebenfalls stehen politische und digitale Themen im Fokus der DOK Leipzig.

Seit 1955 findet jährlich das Dokumentar - und Animationsfilm Festival in Leipzig statt. Neben einem Preisgeld werden in beiden Kategorien die goldene und die silberne Taube, als Hauptpreis verliehen. Vom 29. Oktober bis zum vierten November können Fans von Dokumentation - und Animationsfilmen, das Festival besuchen. Die Filme werden sowohl in deutscher, als auch in Originalfassung gezeigt.