Das sind die Sieger der Tanz WM 2018!

Leipzig - Mit Anmut Schwung und Stärke wurde am vergangenen Wochenende in der Messestadt wieder ordentlich das Tanzbein geschwungen. Über zehn Stunden kämpften die Besten der Besten, um den Weltmeistertitel in Standard- und Lateintanz.

In der Kategorie Standard konnte sich das Paar Donatas Vezelis und Lina Chatkeviciute aus Lettland durchsetzten. 
Das moldawische Paar, Gabriele Goffredo und Anna Matus holte sich im Latein - Tanz den Titel. 
Veranstalter Oliver Thalheim zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis.

Für das deutsche Tanzpaar, Renata und Valentin Lusin reichte es lediglich für den fünften Platz im Standard Turnier. 
Es ist bereits der neunte Professional Super Grand Prix, der in der Messe vor mehr als 2000 Zuschauern begeistert gefeiert wurde.