Das Sozialwarenhaus Leipzig feiert zweijähriges Bestehen

Menschen in Not wirksam helfen zu können, dieser Leitgedanke prägt seit der Gründung des ResozialisierungsHilfe Leipzig e.V. 1999 die Arbeit des Vereines, seiner Mitglieder und Mitarbeiter.+++

Die Mitarbeiter des Sozialwarenhauses helfen, beraten und unterstützen bedürftige Menschen, die aus sehr differenzierten Situationen heraus ihr Leben ohne Hilfe nicht bewältigen können.

Am 31. März und 01. April 2010 eröffnete das Sozialwarenhaus Leipzig. Im Rahmen der Entstehung des Sozialwarenhauses wurden versicherungspflichtige Arbeitsplätze geschaffen und diese mit Langzeitarbeitslosen besetzt.

Damit erweiterten sich für den Verein als Träger des Sozial-warenhauses neben der sozialen Beratungsstelle, dem ambulant betreuten Wohnen oder auch der Löffelstube die Möglichkeiten, seine Hilfe gegenüber bedürftigen Menschen noch umfassender zu gestalten.

In Leipzig und Umgebung ist längst bekannt, dass hier hochwertige, gespendete Waren preisgünstig an finanziell bedürftige Menschen abgegeben werden. Das findet eine hohe Anerkennung „… und ist uns ein gewichtiger Grund, insbesondere den Spendern für ihre Unterstützung der humanitären Arbeit unseres Vereines herzlich zu danken“, sagt Geschäftsführer Thomas Oldenburg.

„Für unsere humanitäre Hilfe benötigen wir auch weiterhin dringend gute, gebrauchsfähige Sachspenden“, so Thomas Oldenburg weiter, „Unternehmen können das Sozialwarenhaus mit Material-, Sach- oder auch Transportleistungen unterstützen“

Das Sozialwarenhaus Leipzig befindet sich in der Eisenbahnstraße 171 in 04315 Leipzig. Dienstag bis Freitag, von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr sind die Mitarbeiter vor Ort, um Bedürftigen Menschen zu helfen.

Anlässlich seines zweijährigen Bestehens führt das Sozialwarenhaus am Samstag, den 31. März 2012 von 10 bis 16 Uhr einen Sonderöffnungstag durch und organisiert dazu ein Rahmenprogramm.

Zum Rahmenprogramm gehören:

– Musikalischer Auftakt  durch das Orchester Liebertwolkwitz e.V.
– Kinderunterhaltung, lustige Geschichten, und Rate-Späße
– Facepainting – lustige Gesichtsmalerei
– Informationsstände / Gespräche – Leipziger Vereine
– Freiwillige Feuerwehr e.V. Mölkau – Präsentation
– Für das leibliche Wohl, Musik und Ton im Festzelt sorgt Micha´s Getränke und Eventservice