Das Sportferienlager

Schon zum zweiten Mal in Folge wird in diesem Sommer das  Sportferienlager stattfinden, welches dank des Projektes „Integration durch Sport“ im Stadtsportbund Chemnitz e. V. für sozialbenachteiligte Kinder, insbesondere Kinder mit Migrations- und Fluchthintergrund durchgeführt werden kann. Das Sportferienlager richtet sich gleichermaßen an deutsche und ausländische Kinder, die sonst nicht vereisen können, da den Familien das Geld dafür fehlt.

Das Ferienlager findet vom 27.07.2019 bis zum 03.08.2019 in der Jugendherberge Lübben, im Herzen des Spreewalds, statt. Es können alle Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren teilnehmen (in Ausnahmen oder bei Geschwisterkindern ist auch +/- ein Jahr möglich). Über die Teilnahme entscheidet das Losverfahren. Geplant sind überwiegend sportliche Aktivitäten, aber auch gewisse Kultur- und Bildungsaspekte sollen nicht zu kurz kommen. 

Wo: 

Jungendherberge Lübben - direkt an der Spree !

Gemeinsame Abfahrt mit Kleinbussen aus Chemnitz

Programm:

  • Kanu-/Kayak- und Fahrradtour
  • Ausflüge in den Kletterwald, zum Minigolfen, zu einem Reiterhof und zum Besucherbergwerk F60
  • Baden im Freibad oder Hallenbad (nach Wetterlage)
  • Fairplay-Soccertunier
  • Gemeinsame Abende mit Spielen und Lagerfeuer
  • ... und noch vieles mehr

Kosten:

50,00 Euro

Für Kinder aus Familien die Leistungen vom Jobcenter, der Arbeitsagentur oder vom Sozialamt erhalten kostet es 20,00 Euro.

Informationsabend:

Am 04.06.2019 um 17.30 Uhr.

Bitte Anmelden bis zum 27.05.2019.

Anmeldung zum Ferienlager:

Bitte Anmelden bis zum 15.06.2019

Stadtsportbund Chemnitz e.V.

Stadlerstraße 14a

09126 Chemnitz

Frau Jitka Dunger

dunger@sportbund-chemnitz.de

Tel.: 0371 495000 40