Debatte um Rettungsgassen wieder aktuell

Dresden- Der Dialog um blockierte Rettungsgassen ist aktueller denn je. Rettungskräfte sind auf diese angewiesen um Verletzte zu retten. Eine harte Strafe erwartet Blockierer jedoch nicht. Auch Sachsens Innenminister Ulbig fordert härtere Maßnahmen für Autofahrer, die Rettungsgassen blockieren. In Dresden und Leipzig haben wir zu diesem Thema eine Umfrage gestartet.