Dekorationen liegen im Trend

Unbekannte haben sich in dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Pleißbachstraße im Chemnitzer Ortsteil Borna-Heinersdorf zu schaffen gemacht und machten eine seltsame Beute.

Die Einbrecher entwendeten Weihnachtsdekorationen, unter anderem Schwibbögen, Nussknacker, Räuchermänner und Weihnachtsbaumschmuck. Sie nahmen auch bemalte Ostereier mit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehr als 3.000 Euro.

Mehr als 40 Kleinanzeigen von A-Z: Da findet Jeder das Richtige für sich!